Automatisierte Laserbearbeitung

PickMat-3015

Erstes Projekt zur Automatisierung des Be-und Entladeprozesses einer Laserschneidanlage. Die Roheware wie auch geschnittene Bleche werden auf Intertex-Sytempaletten statisch gelagt und nach Bedarf mit einem Gabelstapler auf die Wagen platziert. Hier kommt ein Doppelwagen zum Einsatz welcher eine Systempalette für Rohmaterial, wie auch eine für geschnittene Bleche, transportieren kann. Dieser Doppelwagen fährt im Betrieb automatisch unter die Automation und diese belädt die Laseranlage respektive entlädt diese. 

Aufgrund des begrenzten Platzangebots wurde die Anbindung eines Lagersystems bereits zu diesem Zeitpunkt berücksichtigt jedoch erst nach dem Umzug in eine andere Halle realisiert. 

Go back